Ihre Google Shopping Agentur im Herzen von München

10+

Google Shopping Länder

12+

Millionen EUR Budgetverwaltung

8+

SEA Spezialisten

5+

Sprachen für Google Shopping

Die Google Shopping Erfolgsfaktoren

Produktfeed

Essentiell sind für Google Shopping die Produktdaten. Diese sollten idealerweise an einer zentralen Stelle gepflegt sein. Diese Daten müssen dann exportiert werden. Hier gibt es verschiedenen Möglichkeiten und hängen von mehreren Faktoren ab. Idealerweise liefert das Shopsystem standardmäßig oder über ein Plugin eine Exportfunkionalität. Dank unserer inhouse Entwicklung kennen wir uns mit den meisten gängigen Shopsystem (bspw. WooCommerce, Shopware, Magento oder Shopify) aus, um Sie ideal beraten zu können.

Feed Optimierung (oder Veredelung)

Mit der sogn. Feed Optimierung (in manchen Fällen auch Veredelung genannt) stellen wir sicher, dass Ihre Produkte für die richtigen Suchanfragen in Google Shopping erscheinen. Ein wichtiges Kriterium ist hier der Titel und auch die Produktbeschreibung. Mit unseren Expertenwissen und der Partnerschaft zu dem Tool DatafeedWatch, optimieren wir gezielt alle Faktoren, als Basis für eine zielgerichtete Kampagnenaussteuerung.

Google Shopping Kampagnen (sogn. PLA's)

Nachdem der Feed erfolgreich von uns aufgesetzt wurde und über den Merchant Center Account mit Google AdWords verbunden worden ist, können die Kampagnen für Google Shopping aufgesetzt werden. Diese werden auch PLAs (Product Listing Ads) genannt. Hier arbeiten wir nach bestehenden Best Practices, wie bspw. die Kategorisierung nach Bestsellern, den Ausschluss von low profit Produkten oder den richtigen mix aus marken oder generischen Suchbegriffen gemäß ihres Budgets. Wenn genügen Daten vorhanden sind gehen wir hier natürlich auf die Google Zielgruppen, bzw. Market-Intent Gruppen ein.

Google Shopping Remarkting

Den Produktfeed kann man auch für Remarketing Anzeigen verwenden. Dies ist besonders interessant wenn man die erweiterten E-Commerce Berichte von Google nutzt. Somit kann man Remarketing auf Produktbasis machen, bspw. bei Warenkrobabbrechern, WIederkäufern oder einfach interessierten Nutzern. Vorraussetzung ist hier wieder ein optimierter Feed in Kombination eines einwandfrei aufgesetzten Trackings.

Bereit mit Google Shopping durchzustarten?

Jetzt unverbindlich Kontakt aufnehmen

Warum ist SLASH.DIGITAL die richtige Google Shopping Agentur?

  • Inhabergeführte Agentur mit kompaktem Team aus Spezialisten
  • Ansässig in München & Los Angeles/Atlanta – in der digitalen Welt zuhause
  • Professionelle und nachhaltige Google Shopping-Strategie
  • Expertise in diversen B2C-Branchen von großen Fashion-Brands über Superfood-StartUp, bis hin zu Möbelhäusern
  • Wir reagieren schnell und fachgerecht auf Veränderungen (z.B. Updates bei Google AdWords & Google Shopping)
  • Inhouse Entwicklung für WooCommerce, Shopify, Magento oder Shopware
  • Überzeugende Erfolgsstories mit namhaften Kunden im gesamten SEM-Bereich
  • Shopware Business Partner mit viel Know-How im E-Commerce Bereich
  • Full-Service-Agentur: Wir verknüpfen SEA-Aktivitäten optimal mit allem anderen Kanälen des Onlinemarketings, sodass sich die Maßnahmen synergetisch unterstützen (Omni-Channel-Marketing)
  • Maßgeschneiderte und budgetgerechte Beratung auch für StartUps

UNSER
ANTRIEB

WARUM?

Wir lieben es Geschäftsmodelle
zu prägen

WIE?

Digitale Neurostrategie, High-Performance-Marketing online &
innovative Software-Lösungen

WAS?

Unser Onlinemarketing
liefert Wachstum.

WAS UNS EINZIGARTIG MACHT

01

SLASH.
NEUROTARGETING

Ist die Zielgruppe schon klar definiert? Sind die Wettbewerbsvorteile schon optimal herausgearbeitet? Unsere Berater liefern die Antworten auf diese Fragen als Fundament der AdWords, bzw. Google Shopping (SEA)-Strategie

02

Attribution

Der durchschnittliche Internet-User benötigt 10 – 14 Touch-Points bis er einen Kauf oder eine Conversion tätigt. Wir erstellen Ihnen Kampagnen die zur richtigen Zeit am richtigem Ort den Kunden erreichen. Hierbei kombinieren wir synergetisch verschiedene Online-Marketing-Kanäle (z.B. Optimales Zusammenspiel Social Media Advertising (Facebook & Instagram) mit AdWords Marketing).

03

AdWords (SEA) Audit/Strategie

Aus unserer Sicht sollte die Zusammenarbeit mit einem allumfassenden Audit für AdWords (SEA) starten. Wenn es noch keinen bestehenden Account gibt, kümmern wir uns um den initialen Set Up. Mit unserer Agentur finden Sie die richtige Strategie und ordnen den SEA Kanal gewinnbringend in Ihren Marketing-Mix ein.

04

360°-
Service

Persönliche Beratung & Betreuung durch den Projektmanager und einem Interdisziplinären Team für AdWords (SEA) und Onlinemarketing (z.B. SEO, Social Media oder E-Mail Marketing) um Ihnen Wachstum zu liefern mit der unbedingten Bereitschaft zur Optimierung bis ins Detail.

Fallbeispiele, bei denen Sie sich unbedingt melden sollten:

01
Sie planen den (Re)launch Ihrer Website?

Unsere Consultants betreuen Sie von Anfang an, damit Sie die passenden Kampagnen für Ihre neuen Landingpages aufsetzen. Hier geht es nicht nur über den klassischen Keyword Research, sondern auch um passende Audiences, Google Shopping Produktupdates, E-Commerce & Conversion-Tracking.

Fallbeispiele, bei denen Sie sich unbedingt melden sollten:

02
Ihre Google Shopping oder Kampagnen “funktionieren irgendwie nicht richtig”.

Unsere Spezialisten für Google Shopping, bzw. AdWords, Yandex oder Bing führen einen Audit Ihres bestehenden Accounts durch. Hierbei prüfen wir nicht nur die Kampagnen Settings, Bidding Strategies oder den allgemeinen Set Up, sondern hinterfragen Ihre Target KPIs (bspw. Kosten-Umsatz-Relation, Kosten/Conversion) und kalkulieren diese mit Ihnen durch, so dass diese in Ihren Marketing Mix passen.

Fallbeispiele, bei denen Sie sich unbedingt melden sollten:

03
Sie haben den Eindruck, dass Ihr Kommunikation noch nicht die richtige Zielgruppe erreicht?

Wir hinterfragen die Strategie mit SLASH.NEUROTARGETING und erarbeiten Limbic Personas für Ihre Marketing Strategie. Im Bereich SEA hat die Analyse z.B. Auswirkung auf die Keyword-Auswahl oder das Targeting im Allgemeinen.

Fallbeispiele, bei denen Sie sich unbedingt melden sollten:

04
Es gibt neue Features bei Google Shopping, die Sie inhouse monitoren wollen?

Wir konzipieren eine gemeinsame Schulung und implementieren neue Taktiken oder Strategien in Ihrem Google AdWords Account für Google Shopping.

Fallbeispiele, bei denen Sie sich unbedingt melden sollten:

05
Sie haben zwar schon einige Google Shopping (PLA) Bemühungen unternommen, erzielen aber nicht die gewünschten Conversions?

Auch für diesen Fall bieten wir eine Schulung Ihres Personals an, bzw. stehen Ihnen beratend zur Seite und vermitteln unser Wissen klar und verständlich.

Fallbeispiele, bei denen Sie sich unbedingt melden sollten:

06
Sie möchten in ein neues Land expandieren?

Wir betreuen erfolgreich Accounts in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch und Russisch. Neben verschiedenen Sprachvarianten haben wir erfolgreich Kampagnen in mehr als 35 Ländern umgesetzt.

Fallbeispiele, bei denen Sie sich unbedingt melden sollten:

07
Ihre Kampagnen sind auf Google zwar zufriedenstellend, aber auf BING oder Yandex noch nicht!

Wir bieten Search Engine Advertising (SEA) für alle Plattformen an. Dazu zählen u.a. Yandex, Amazon PPC, YouTube, YouTube und Bing.

Andreas Hoffmann

Andreas ist der Mann für komplexe SEA (AdWords, Bing & Yandex) und Google Shopping Projekte. Er begann seine Karriere bei der One Advertising GmbH, ein Unternehmen der diva-e Digital Value Excellence GmbH und leitet nun bei SLASH.DIGITAL den stark wachsenden SEA & Paid Advertising Bereich. In seiner Laufbahn konnte er einschlagende Erfolge mit Google Shopping, YouTube, Bing, Display Advertising, Remarketing, App, sowie Amazon und Yandex vorweisen, wie bspw. eine Nominierung bei dem SEMY Award 2018 belegt.

>XING

KONTAKT
SEA
LEAD

Finden Sie uns in München